10.612
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Handy ´s - Handyshop im Kreis Euskirchen

Infos zu Balduwein-Telering-Service-Center

Balduwein-Telering-Service-Center

Münsterstr. 11
53909 Zülpich


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Handyshop auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
53879 Euskirchen Innenstadt, Kuchenheim
53881 Euskirchen Billig, Dom-Esch, Elsig, Euenheim, Flamersheim, Frauenberg, Großbüllesheim, Innenstadt, Kessenich, Kirchheim, Kleinbüllesheim ...
53894 Mechernich Antweiler, Berg, Bergbuir, Bergheim, Bescheid, Bleibuir, Breitenbenden, Denrath, Dreimühlen, Eicks, Eiserfey ...
53902 Bad Münstereifel Arloff, Bad Münstereifel, Bergrath, Berresheim, Effelsberg, Eichen, Eicherscheid, Ellesheim, Esch, Eschweiler, Gilsdorf ...
53909 Zülpich Bessenich, Bürvenich, Dürscheven, Enzen, Eppenich, Floren, Füssenich, Geich, Hoven, Juntersdorf, Langendorf ...
53919 Weilerswist Bodenheim, Derkum, Großvernich, Hausweiler, Horchheim, Kleinvernich, Lommersum, Metternich, Müggenhausen, Neuheim, Neukirchen ...
53925 Kall Anstois, Benenberg, Diefenbach, Dottel, Frohnrath, Gillenberg, Golbach, Kall, Keldenich, Krekel, Rinnen ...
53937 Schleiden Berescheid, Broich, Bronsfeld, Dreiborn, Ettelscheid, Gemünd, Harperscheid, Herhahn, Kerperscheid, Morsbach, Nierfeld ...
53940 Hellenthal Aufbereitung I, Aufbereitung II, Blumenthal, Bruch, Bungenberg, Büschem, Dickerscheid, Dommersbach, Eichen, Felser, Giescheid ...
53945 Blankenheim Ahrdorf, Ahrhütte, Alendorf, Blankenheim, Blankenheimerdorf, Dollendorf, Freilingen, Hüngersdorf, Lindweiler, Lommersdorf, Mülheim ...
53947 Nettersheim Bouderath, Buir, Engelgau, Frohngau, Holzmülheim, Marmagen, Nettersheim, Pesch, Roderath, Tondorf, Zingsheim
53949 Dahlem Baasem, Berk, Dahlem, Frauenkron, Kronenburg, Schmidtheim

Wussten Sie schon?

Euskirchen - Was gibt es bei Handy Akkus zu beachten?

Handy / Handyshop

Die etwas älteren Handy Nutzer erinnern sich sicherlich noch an die Zeiten, in denen der Verkäufer im Handyshop genauestens darauf hingewiesen hat, den Akku des Handy immer komplett zu entladen bevor man ihn wiederum vollständig auflädt. Heutzutage, dank der technologischen Entwicklung der Lithium-Ionen Akkus, ist dies nicht mehr nötig. Das Gedächtnis dieser Akkus ist, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, nicht mehr ganz so ausgeprägt.

Weiterhin ist die Selbstentladegeschwindigkeit der Akkus in einem neuen Handy wesentlich geringer als früher. Insofern ist es als Kunde hauptsächlich wichtig auf die richtigen Anschlüsse und die Menge maximal abgebbaren Stromes in bestimmter Zeit zu achten. Wer den Original Akku für sein Handy kauft und sich im Handyshop beraten lässt, dem dürften mittlerweile kaum noch Fehler unterlaufen können.