mobiles Siegel
10.281
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Handy ´s - Handyshop in Goch, Geldern im Kreis Kleve

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Handyshop oder einem Anbieter von Handy `s zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Handyshop auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
46446 Emmerich Borghees, Dornick, Elten, Emmerich, Hüthum, Klein-Netterden, Praest, Vrasselt
46459 Rees Bienen, Empel, Esserden, Grietherbusch, Grietherort, Haffen, Haldern, Mehr, Millingen, Rees, Speldrop
47509 Rheurdt Finkenberg, Kengen, Lind, Neufeld, Rheurdt, Saelhuysen, Schaephuysen
47533 Kleve Bimmen, Brienen, Donsbrüggen, Düffelward, Griethausen, Keeken, Kellen, Kleve, Materborn, Reichswalde, Rindern ...
47546 Kalkar Altkalkar, Appeldorn, Bylerward, Emmericher Eyland, Grieth, Hanselaer, Hönnepel, Kalkar, Kehrum, Neulouisendorf, Niedermörmter ...
47551 Bedburg-Hau Hasselt, Hau, Huisberden, Louisendorf, Qualburg, Schneppenbaum, Till-Moyland
47559 Kranenburg Frasselt, Grafwegen, Kranenburg, Mehr, Niel, Nütterden, Schottheide, Wyler, Zyfflich
47574 Goch Asperden, Goch, Hassum, Hommersum, Hülm, Kessel, Nierswalde, Pfalzdorf
47589 Uedem Keppeln, Uedem, Uedemerbruch, Uedemerfeld
47608 Geldern Geldern, Hartefeld, Kapellen, Lüllingen, Pont, Veert, Vernum, Walbeck
47625 Kevelaer Twisteden, Wetten
47626 Kevelaer Winnekendonk
47627 Kevelaer Kervenheim
47638 Straelen Auwel, Boekholt, Broekhuysen, Brüxken, Dam, Herongen, Herschel, Hetzert, Holt, Kastanienburg, Louisenburg ...
47647 Kerken Aldekerk, Kerken, Nieukerk, Stenden
47652 Weeze Laarbruch, Weeze, Wemb
47661 Issum Issum, Oermten, Sevelen
47669 Wachtendonk Wachtendonk, Wankum
Anzeige

Wussten Sie schon?

Kleve - Was gibt es bei Handy Akkus zu beachten?

Handy / Handyshop

Die etwas älteren Handy Nutzer erinnern sich sicherlich noch an die Zeiten, in denen der Verkäufer im Handyshop genauestens darauf hingewiesen hat, den Akku des Handy immer komplett zu entladen bevor man ihn wiederum vollständig auflädt. Heutzutage, dank der technologischen Entwicklung der Lithium-Ionen Akkus, ist dies nicht mehr nötig. Das Gedächtnis dieser Akkus ist, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, nicht mehr ganz so ausgeprägt.

Weiterhin ist die Selbstentladegeschwindigkeit der Akkus in einem neuen Handy wesentlich geringer als früher. Insofern ist es als Kunde hauptsächlich wichtig auf die richtigen Anschlüsse und die Menge maximal abgebbaren Stromes in bestimmter Zeit zu achten. Wer den Original Akku für sein Handy kauft und sich im Handyshop beraten lässt, dem dürften mittlerweile kaum noch Fehler unterlaufen können.